Stimmbildung & Gesang

"Wer die Musik liebt, kann nie ganz unglücklich werden."  (Franz Schubert) 

 

Singen ist die wohl älteste und ursprünglichste musikalische Äußerungsform der Menschen, deren Instrument der menschliche Körper selbst ist – dadurch kann Seelisches und Emotionales unmittelbar zum Ausdruck kommen.
Auf der Grundlage von Atem- und Körperwahrnehmungen können die Teilnehmer/innen ihre Stimme besser kennen lernen. Im Gesang wird mit Stimmbildung, Körperwahrnehmung und Improvisation gearbeitet. Die Stimme wird insgesamt schwungvoller, voluminöser und somit auch ausdrucksstärker – dann stimmt’s.

 

 

Aktuelles:

Dem eigenen Potential vertrauen - Einführungs - Workshop am Sa, 14. Oktober

Ob verbale Schlagfertigkeit, Resilienz – die Widerstandsfähigkeit im Umgang mitschwierigen...


Infoabend - Fortbildung Integrative Körperarbeit auf der Basis des Body-Mind Centering am Mo, 16. Oktober um 18:30 Uhr

Diese Fortbildung basiert auf den Grundannahmen, dass Körper, Geist und Seele eine untrennbare...


KörperCoaching - Die Kraft der Emotionen - Workshop am 7. Oktober

Die bunte Farbpalette der Emotionen durchzieht unseren Alltag und bestimmt unser Leben weit mehr...


BMC-Special: Total genervt! ... oder Nerven wie Drahtseile? am So, 8. Oktober

Die verschiedenen Aspekte unseres Nervensystems - Wir widmen uns in diesem Kurzworkshop unserem...


Bitte vormerken:

In den Schulferien NRW und an den gesetzlichen Feiertagen finden in der Regel keine Kurse statt. Bitte beachten Sie die Ausschreibung.

  • Sommerferien: 17.07. - 29.08.17
  • Herbstferien: 23.10. - 03.11.17
  • Weihnachtsferien: 27.12.17 - 05.01.18
  • Feiertage: Di, 03.10. | Di, 31.10. | Mi, 01.11.2017