Malerei

(Foto: Elke Ernst)

"Ich male Nasen absichtlich schief, damit die Menschen gezwungen sind, sie anzuschauen." (Pablo Picasso)

 

Auch wenn man sie „nur“ als Hobby betreibt, ist die Malerei eine Kunst. Sie zählt neben der Architektur, der Bildhauerei, der Grafik und der Zeichnung zu den klassischen Gattungen der Bildenden Kunst.

Das Malen besteht aus Maltechnik und Malweise. Maltechnik bedeutet die Handhabung der Farbstoffe, des Malgrunds und der Bindemittel, wohingegen die Malweise die Handschrift des Künstlers ausdrückt. Fachkundige Dozent/innen vermitteln Ihnen Kenntnisse über die Materialien und Werkzeuge, die Sie zum Malen brauchen und unterstützen Sie mit Tipps, wie Sie Ihre persönliche Malweise – also Ihren eigenen Stil - entwickeln können.

 

 

Aktuelles:

NEU!! FORTBILDUNG: Grundbildung Theaterpädagogik (im Anerkennungsverfahren beim BuT) Berufsbegleitende Fortbildung 2018 - 2020

Ziele der Fortbildung sind neben der Vermittlung von fundiertem theaterpädagogischem Fachwissen und...


POTENTIALENTFALTUNG - NEUE Angebote im November

Im November beginnen NEUE Kurse und Workshops im Bereich Potentiale.Ausführliche Informationen...


Nichts als Theater - NEUE Angebote im November

Im November beginnen NEUE Kurse und Workshops im Theaterbereich. Ausführliche Informationen finden...


TANZ! - NEUE Angebote im November

Im November beginnen NEUE Kurse und Workshops im Tanzbereich.Ausführliche Informationen finden Sie...


Bitte vormerken:

In den Schulferien NRW und an den gesetzlichen Feiertagen finden in der Regel keine Kurse statt. Bitte beachten Sie die Ausschreibung.

  • Sommerferien: 17.07. - 29.08.17
  • Herbstferien: 23.10. - 03.11.17
  • Weihnachtsferien: 27.12.17 - 05.01.18
  • Feiertage: Di, 03.10. | Di, 31.10. | Mi, 01.11.2017