Aktuelles

10.04.17

Schauspielkurs für Fortgeschrittene // Kursbeginn Mo, 24. April

Foto: Anna Repgen

Jede Schauspielerin und jeder Schauspieler ist ihr und sein eigenes Instrument mit der eigenen Persönlichkeit, dem Körper, der Stimme, den Erfahrungen und der Fantasie.
Der literarischen Figur aber die eigenen, wahren Gefühle zur Verfügung zu stellen, ist sowohl eine Herausforderung als auch ein fantastischer Genuss!
Wenn es uns gelingt, den Zuschauer mit der ehrlichen Darstellung einer Figur zu berühren, schafften wir die Magie, die dem Theater seine Faszination verleiht!

Dozent: Tim Bierbaum

Veranstaltungsinformationen:
Kurs: K 2501
Montag: 24.04.– 10.07.2017, 8x
Zeit: 20:00 – 21:30 Uhr
Preis: 89,00 € / 81,00 €

Weitere Informationen finden Sie hier.

Anmeldung im Internet oder in unserem Anmeldebüro unter 899009-0, Mo - Do, 10:00 - 12:00 Uhr und 15:00 Uhr - 18:00 Uhr.


Weiterbildung

Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum? Wozu systemisch? - Kreative Impulse für die Praxis - DGSF-Fachtag am Fr, 19. Mai

Das Barcamp soll systemische Praxis sichtbar machen und ein Austausch-Forum schaffen: Wie wird...


Theaterbühne

Anna Mateur & the beuys - Protokoll einer Disko - Freitag, 09. Juni

Wunderstimme oder Mordsorgan, Stimmakrobatin oder Ausnahmesängerin wurde sie genannt, mit Nina...


Jugendkunstschule

LILLY - 24.6.17 Stadtbücherei

Theater von Kindern der Diakonie MS für Kinder ab 6 Jahre