Aktuelles

06.02.18

Grundlagen und Prinzipien in der Contact Improvisation - Kursbeginn am Di, 13. Februar

Stephanie Hantke_Foto: Martin Knott

Wir werden uns mit den Grundprinzipien der Contact Improvisation beschäftigen.
Hierzu gehören das Teilen von Gewicht, das Lehnen sowie das Rollen.
Wir werden kleine Lifts kennenlernen und ausprobieren. Wir werden Wege
erkunden vom Stand auf den Füßen bis zum Tanz am Boden und zurück.
Wir erforschen Wege in den Kontakt mit den anderen Tanzenden und wieder hinaus.
Alle Erfahrungen bringen wir immer wieder mit in den freien Tanz.

Dieser Kurs richtet sich an Menschen aller Erfahrungslevel. Beginner, Begeisterte und Erfahrene.

Dozentin: Stephanie Hantke

Veranstaltungsinformationen:
Kurs: K 1632
Dienstag: 13.02. - 13.03.2018, 5x
Zeit: 20:00 – 21:30 Uhr
Preis: 55,00 € / 47,00 € / 39,00 €

Weitere Informationen finden Sie hier.

Anmeldung im Internet oder in unserem Anmeldebüro unter 899009-0, Mo - Do, 10:00 - 12:00 Uhr und 15:00 Uhr - 18:00 Uhr.


Weiterbildung

Grundbildung Theaterpädagogik (anerkannt vom BuT) - Informationsabend am Mo, 19. Februar

Ziele der Fortbildung sind neben der Vermittlung von fundiertem theaterpädagogischem Fachwissen und...


Theaterbühne

Philipp Scharrenberg - Germanistik ist heilbar - Poetry und Wie-Kabarett - Freitag, 23. Februar

Ich weiß. Hier sollte eigentlich ein Text stehen mit Phrasen wie „strapaziert die Lachmuskeln“ und...


Jugendkunstschule

OSTERFERIEN-PROJEKTE

1 Woche Tanzen oder Modedesign. Für Kinder zwischen 7 - 14 Jahren.