Kurs: Schauspiel für Fortgeschrittene

  • Für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen
  • Durchgehender Kurs
  • Einstieg jederzeit möglich
  • Termin-Nachholen in allen Kursen Schauspiel für Fortgeschrittene möglich


Körper, Stimme, Persönlichkeit, Erfahrung, Fantasie - das sind Ihre Schauspielinstrumente.
Um einer Figur Leben einzuhauchen, sie glaubhaft und authentisch darzustellen, brauchen Sie Offenheit, Lust zur intensiven Auseinandersetzung mit der Figur und die Bereitschaft, Ihr Innerstes der Welt zu offenbaren.
Der literarischen Figur die eigenen, echten Gefühle zur Verfügung zu stellen, statt ’so zu tun als ob’, das ist es, was Stanislawski meint, wenn er schreibt:

„Echte Kunst duldet keine Lüge!“

 
Die Suche nach der Wahrheit der Figur – und damit nach Ihrer eigenen Wahrheit – ist eine Herausforderung! Aber wenn es Ihnen gelingt, den Zuschauer mit Ihrer ehrlichen Darstellung einer Figur zu berühren, schaffen Sie die Magie, die dem Theater seine Faszination verleiht.
 
Der Kurs Schauspiel für Fortgeschrittene fördert die Entwicklung Ihrer eigenen, künstlerischen Persönlichkeit und Ihrer Fähigkeit zur selbständigen Arbeit an Text, Figur und Spiel.

In wechselnden Schwerpunktthemen (wie z.B. Camera Acting, Rundfunksprechen, Maskenspiel, Lyrikvortrag, u.v.m.) lernen Sie professionelle Schauspieltechniken aus ganz unterschiedlichen Schauspielbereichen und -genres.
Durch die Arbeit an Szenen wird Ihre eigene, schauspielerische Fantasie und Ihre Bühnenpräsenz entwickelt, und Sie lernen, Ihre darstellerischen Möglichkeiten gestaltend einzusetzen.

Wenn Sie schon einige Kenntnisse im Schauspielbereich gesammelt haben und diese ausbauen und auf ein neues Level bringen möchten, dann richtet sich dieser Kurs an Sie.
 
Hier haben Sie Raum zum Entfalten, zum Ausprobieren, zum Fördern Ihrer individuellen Kreativität, und Sie entwickeln Ihre eigenen Fähigkeiten durch:
 
• wechselnde Schwerpunktthemen
• Sensibilisierungs- und Konzentrationstraining
• Impulsarbeit
• Stimm- und Atemtraining
• verbale und nonverbale Kommunikation
• Körperarbeit
• partnerbezogenes Zusammenspiel
• Improvisation
• Szenisches Spiel
• das Erlernen professioneller Schauspieltechniken
• Rollen- und Szenenentwicklung anhand von Mono- und Dialogen
 
In jedem Jahr ist die Präsentation der erarbeiteten Szenen in einer Werkschau auf der großen Bühne geplant.
 
Dieser Schauspielunterricht fördert gleichzeitig bei Ihnen:
• Teamplay
• den Abbau von Blockaden
• verringert Schüchternheit
• verbessert Körper- und Sprachpräsenz
• und verhilft damit auch zu einem souveräneren, selbstbewussten Auftreten
 
Jede*r bringt andere Voraussetzungen und andere Ziele mit, deshalb hole ich Sie da ab, wo Sie stehen, und bringe Sie weiter.

Anmeldung und Information bei Tim Bierbaum: per E-Mail oder telefonisch (0162/4188066).

VA-NR.

K 2507

DATUM

05.06.–18.12.18

ZEIT

18:15–19:45 Uhr

RAUM

auf Anfrage

WOCHENTAG

Dienstag

DOZENT/IN

Tim Bierbaum

PREIS

€ 70,00

ERM.

€ 60,00

Preis gilt monatlich. Einstieg ist jederzeit  möglich.

Anmeldung

Bitte beachten Sie die oben aufgeführten Anmeldemöglichkeiten.


Zur Übersicht