Kurs: Vortrags- und Präsenztraining

„Ich zitter richtig, wenn ich vor anderen sprechen soll!”
„Wie steht man eigentlich am besten da, wenn man so einen Vortrag hält?”
„Ich bekomme immer schweißnasse Hände und einen trockenen Mund...”
„Guckt man das Publikum dabei an, oder wie macht man das?”
„Meine Stimme wird so hoch, wenn ich eine Präsentation halte.”
„Ich bin dann so angespannt, dass ich mich gar nicht mehr konzentrieren kann!”



Kommen Ihnen diese Sätze bekannt vor? Dann sind Sie nicht alleine. Die meisten Menschen sind es nicht gewohnt, vor anderen zu sprechen, und werden deshalb unsicher.
Die Symptome dieser Unsicherheit reichen von einfachem Dauerräuspern bis hin zu Übelkeit und Kreislaufschwächen.

Vortragssicherheit können Sie erlernen.

Mit Hilfe einer Reihe von Körper-, Stimm-, Konzentrations- und Schauspiel-Übungen können Sie lernen, auf sich selbst zu vertrauen und mit einem sicheren Gefühl vor anderen zu sprechen.

Der Vortragskurs findet als Gruppenunterricht statt und umfasst 6 Wochenstunden à 90 Minuten. Einzelunterricht ist ebenfalls möglich, falls Sie einen konkreten Vortrag gezielt trainieren möchten.

Das Vortragstraining hilft Ihnen bei folgenden Punkten:

  • Auftritt
  • Begrüßung
  • Vortrag mit Text & freier Vortrag
  • Vortrag am Pult & freies Stehen
  • Verwendung verschiedener Präsentationsmittel
  • Kontaktaufnahme mit dem Publikum
  • Gestik
  • Mimik
  • Stimmmodulation
  • und bei vielem mehr

VA-NR.

K 4101

TERMINE

6

DATUM

30.10.–04.12.19

ZEIT

20:00–21:30 Uhr

RAUM

Raum 3
Kreativ-Haus

WOCHENTAG

Mittwoch

DOZENT/IN

Tim Bierbaum

PREIS

€ 120,00

Bitte beachten Sie, dass der Preis vom gedruckten Programm abweicht.

Anmeldung

Der Anmeldezeitraum ist abgelaufen. / JAHRESKURSE: Anmeldung über dieses Formular jederzeit möglich!


Zur Übersicht