Workshop: Ein Abend mit der Methode 'The Work of Byron Katie'

Wer kennt sie nicht, all die stressvollen Gedanken, die uns beschäftigen, wie z.B. ,,Er hört mir nicht zu." ,,Sie sollte freundlicher sein“  ,,Ich  bin zu dick." oder  ,,Mir wird alles zu viel“…?
Bis zu 60.000 Gedanken denken wir pro Tag (schätzt die Wissenschaft). Aber wie gehen wir eigentlich mit unseren Gedanken um? Vor allem mit jenen, die bei uns (unbewusst) Stress auslösen? Wie halten wir das Gedankenkarussell an und wie stellen wir dann fest,  was genau wir gerade denken und ob das überhaupt wahr ist, WAS wir da gerade denken? Und was heißt eigentlich „wahr“? Auf all diese Fragen  finden wir an diesem Abend Antworten. Ich stelle die einfach zu lernende Methode „The Work“ vor, bei der wir uns Stress auslösende Gedanken und Überzeugung im ersten Schritt bewusst machen und dann im zweiten Schritt mit Hilfe von vier Fragen und den so genannten Umkehrungen hinterfragen. Aha Erlebnisse, neue Perspektiven und auch tiefe Erkenntnisse sind oft das Ergebnis dieses Prozesses.
 Es geht bei diesem Schnupperabend darum, die Methode zu erleben und möglichst selber zu erfahren, welche Wirkung The Work mit ihren vier Fragen und den sogenannten Umkehrungen haben kann.

VA-NR.

WS 3103

TERMINE

1

DATUM

27.09.19

ZEIT

18:00–20:15 Uhr

RAUM

Raum 6
Kreativ-Haus

WOCHENTAG

Freitag

DOZENT/IN

Nicola Uthmann

PREIS

€ 20,00

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht