Programm

Storno - Die Sonderinventur

Die Spezialmischung aus aktuell Herausragendem

In ausgewählten Theatern zurzeit als komplett neues Programm und mit permanent aktualisiertem Stoff: STORNO – Die Sonderinventur.

Eine Inventur ist bekannt­lich die Erfassung vor­han­dener Bestände, um dabei Unge­reimt­heiten ans Tages­­licht zu fördern. Genau das tut STORNO und legt dabei genüss­lich den Finger in politische und sonstige Wunden: Funke, Philipzen und Rüther durchforsten die aktuelle Lage der Dinge jährlich neu, um Abseitiges, Bewährtes und Skurriles aufzutischen.

Das Ergebnis ist eine stets aktuelle Sonderinventur, die es in sich hat. Sie zeigt: Regelmäßiges Drücken der STORNO-Taste ist auch in der helleren Jahreszeit Balsam auf den Seelen des Publikums! Aktueller und skurriler Stoff wird zu vehementem Politentertainment mit feinen musikalischen Noten.

"Ultimativer Angriff auf die Lachmuskulatur des Publikums. Ein kabarettistisches Naturereignis. Das Trio ließ sich auf seinem Ritt durch die Niederungen aus Politik und Gesellschaft von nichts und niemandem aufhalten, strotzte nur so vor Energie und Leidenschaft. So etwas gibt es nur bei diesen drei sympathischen Herren." (Westfälische Nachrichten)

Verlegt vom August 2021. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Vorverkaufsstart Samstag, 02.04.2022, 10 Uhr.

Bildnachweis: www.storno.org, Achim Hennecke

Datum, Zeit

Montag, 13.Juni 2022, 20:00 Uhr

Ort

Pavillon im Schlossgarten
Münster

 

 

 

Preis Vorverkauf

€ 25,00/ € 20,00 (erm.) Tickets über localTicketing
(zzgl. Systemgebühr)


Zur Übersicht