Programm

Juliette Boinay & Tomi Basso

musik@motion - Gemeinsam-Einsam

Juliette Boinay, Tänzerin und Choreografin und Tomi Basso, Musiker und Musikpädagoge, beide tätig als Dozent:innen, haben sich im Kreativ-Haus in Münster kennen gelernt.

Die Isolation während des ersten Lock-Downs und das Gefühl von Einsamkeit und Abgrenzung diente beiden Künstler:innen als Ausgangspunkt, sich gemeinsam mit den Themen Angst, Traurigkeit und Hoffnungslosigkeit künstlerisch zu beschäftigen.

Gleichzeitig wird auf ironische Art und Weise der Umgang mit der Pandemie, all den Auflagen und gesetzlichen Bestimmungen beleuchtet. Die zum Teil absurden Auswirkungen werden von den zwei Protagonist:innen tänzerisch-musikalisch umgesetzt.

Sie kreieren in ihrem Stück einen atypischen „Tanz-Musik Dialog“, der als Ausdruck zu verstehen ist für die Stimmung der Kulturschaffenden in dieser schwierigen Zeit.

So entsteht der Versuch der beiden Künstler:innen, diese besondere Gefühlslage zum Anlass zu nehmen,  in diesem „Duett“ einen Anfangspunkt für neue künstlerisch-kreative Impulse zu finden.

Bildnachweis: Privat

Datum, Zeit

Sonntag, 23.Oktober 2022, 17:00 Uhr

Ort

Theaterbühne im Kreativ-Haus
Diepenbrockstraße 28, 48145 Münster

Hier finden Sie uns: google maps

Preis Vorverkauf

€ 15,00/ € 10,00 (erm.) Tickets über localTicketing
(zzgl. Systemgebühr)


Zur Übersicht