Sommer-ABC 2019

Sommer, Sonne, Sommerpause! 

Die Weiterbildung macht in den Sommerferien eine feine Pause zum Erholen, Entspannen und Inspirieren lassen. Damit die Wartezeit nicht zu lang wird, haben wir alles neue, spannende und bemerkenswerte für das kommende Halbjahr in einem Sommer-ABC zusammengefasst. 

Also einfach in den nächsten Wochen öfters mal hier vorbeischauen.

Das ABC finden Sie außerdem auf unserer Facebookseite.


A wie Anmeldebüro

Hier geht die Reise los! In unserem Anmeldebüro landen alle Anmeldungen, die uns auf den verschiedenen Wegen erreichen. Hier sitzt an 4 Tagen in der Woche unsere liebe Kollegin Karin und kümmert sich um alle großen und kleinen Wünsche unserer Dozent*innen, Teilnehmer*innen und Besucher*innen. Sie kennt den richtigen Theaterkurs und weiß in welchen Sprachkurs man gehen muss, wenn "man mal ein bisschen Französisch in der Schule hatte". Nebenan sitzt die liebe Gerty und macht aus Zahlen eine Buchhaltung. Die beiden bilden das Herz (oder das Hirn - je nachdem wen man fragt J) des Hauses. 

Mal selbst erleben? Unser Anmeldebüro ist (Ferien- und Feiertage ausgenommen) von Montag bis Donnerstag von 10.00-12:00 Uhr und von 15:00-18:00 Uhr geöffnet.

Alle Informationen rund um das Thema Anmeldung gibt es hier.

B wie Barcamp

Wir sind große Fans des Barcamp-Formates. Barcamps sind Un-Konferenzen, die ein Thema haben, aber keinen statischen Tagungsplan. Vielmehr gestalten die Teilnehmer*innen selbst in thematischen Sessions selbst die Inhalte. Ob spontaner Vortrag, Abreitskreis oder auch nur eine Frage als Impuls – all dies ist wird Teil des Tages.  

Das nächste Barcamp steht bereits im September auf dem Programm! In Kooperation mit dem Netzwerk Talents for Change tagen, netzwerken und „campen“ wir am Samstag, 28.09.2019 zum Thema „Bildung für Gesellschaftswandel“.

Im kommenden Jahr sind wir außerdem bereits zum vierten Mal Heimat des „MünsterCamps – DAS BarCamp für Münster“. Von 14.-15.02.2020 dreht sich wieder alles um unsere (digitale) Stadt.

C wie Chor 

Lust gemeinsam mit anderen zu singen?

Ab Oktober startet der neue junge Chor im Kreativ-Haus unter Leitung der Sängerin und Musikerin Stella Haastrup. Junge Menschen zwischen 18 und 40 Jahren, die Lust haben gemeinsam zu singen, sind hier genau richtig.Im Chor wird populäre und moderne Musik gesungen, begleitet mit Gitarre und nach eigenen Arrangements der Chorleiterin. Laien sind genauso willkommen wie Profisänger*innen. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Der Chor startet am 31.10.2019, immer Donnerstags um 20:00 Uhr.Wer schon vorher mal „ansingen“ möchte, kann sich für einen unserer Schnupperworkshops am 14.09 und 28.09. anmelden. 

Alle Informationen gibt’s hier.

D wie drei.KUNST

drei.KUNST ist ein Ausstellungsprojekt, das der Begleitung und Förderung von Nachwuchskünstler/innen der Bildenden Kunst aus dem Raum Münster dient und neue Ausstellungsflächen für junge Künstler/innen und für die Stadt schafft. 2016 mit Hilfe des Kulturamts Münster initiiert, wird das Projekt mit der diesjährigen Ausstellung bereits 5 Jahre alt!

Deshalb gibt es in diesem Jahr etwas Besonderes: Alle Künstler*innen des Fachbereichs Kunst der Weiterbildung zeigen ein große Gemeinschaftsausstellung. Ende Oktober geht’s los.

Alle Informationen zu unserm Fachbereich Kunst gibt es hier.

E wie Entspannung

Wir hier in der Weiterbildung sind in der Regel unheimlich entspannt bei der Arbeit (;-)). Das liegt bestimmt daran, dass bei uns so viele entspannende Dozent*innen arbeiten, die uns viele Impulse geben, wie wir uns auch immer zu Herzen nehmen (;-)). Alle die also nach mehr Achtsamkeit, Ruhe und Gelassenheit im Alltag suchen, werden sicherlich in unserem Fachbereich Balance fündig. 

Ganz neu gibt es hier zum Beispiel „Autogenes Training“ als Grund- und Mittelstufe mit unserer Dozentin Sandra Wiltschut immer Montags ab 18:15 Uhr.

Alle Angebote zu Achtsamkeit in Beruf und Alltag finden Sie hier.