Workshop: Das Ungewisse lieben lernen

Auch wenn wir es uns so sehr wünschen: Leben ist nicht planbar. Besonders im Moment erleben wir in unserem Alltag viele Irritationen und Verunsicherungen. Das Wissen um unsere Handlungsmöglichkeiten und das Vertrauen auf eigene Kompetenzen helfen uns, ungewisse Situationen als Herausforderung anzunehmen. In dem Seminar reflektieren wir unseren Umgang mit Ungewissheit und lernen mit Methoden des Improvisationstheaters unsere eigene Handlungsfähigkeit zu erweitern und offen zu werden für das Unerwartete.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.lust-auf-improvisation.de und www.improtheater-ratzfatz.de

 

 

VA-NR.

WS 4103

DATUM | ZEIT

05.11.22 | 10:00–16:15 Uhr

WOCHENTAG | TERMINE

Samstag | 1 Termine

RAUM

Raum 3
Kreativ-Haus

DOZENT/IN

Christoph Elling
PREIS
€ 66,00
   
   
ERM.
€ 60,00
   
   

Anmeldung


zurück zur Übersicht