Neues

Filmpremiere "GemEinsam Digital" // 26.09.2020 - 18:30 Uhr

Ein Film von, mit und über die Kinder, Jugendlichen und Dozent*innen der Jugendkunstschule in Corona-Zeiten

Macht digitale kulturelle Bildung und Begegnung satt? Wie tanzt es sich auf einem Quadratmeter? Wieviel Kreativität passt in die Enge der eigenen vier Wände oder auf einen Küchentisch? Wie einsam kann man beim gemeinsamen Theaterspiel eigentlich sein?

Wieviel Raum braucht Kunst?

Tanzend, gestaltend, erzählend, mit Musik und auf der Bühne suchen unsere Kinder, Jugendlichen und unsere Dozent*innen mit Maske und auf 1,5 m Abstand nach Antworten und werden dabei von Kameras begleitet.

In Kooperation mit der Filmwerkstatt ist ein Film entstanden, der die vielfältigen Erfahrungen aus der Corona- Zeit künstlerisch aufarbeitet, kritisch Chancen und Grenzen digitaler Bildung und Begegnung beleuchtet und kulturpolitische Dokumentation einer Jugendkunstschule als interdisziplinäre Kultureinrichtung für Kinder und Jugendliche zwischen Krise und Chance ist.

Premiere: 26.09.2020 - 18:30 Uhr - auf der Bühne des Kreativ-Hauses

Eintritt frei !

Aufgrund von begrenzter Platzzahl bitte unbedingt im Anmeldebüro anmelden.

Zurück