Neues

JKS RIFF RAFF / Jugend-Rock-Konzert

|   News Slider JKS Seite

Im Rahmen der nachtfrequenz18. Sa 29.9.18

RIFF RAFF // NACHT DER JUGENDKULTUR

KINDER- JUGEND - ROCK - KONZERT

Tomi Basso, Hausdozent und Vollblutmusiker, und seine Schülerinnen und Schüler rocken die Bühne des Kreativ-Hauses mit einer Mischung aus Rock, Blues, Jazz, Funk und Pop - an Schlagzeug, Gitarre und Bass - solo und als Band ! Herzliche Einladung an alle Musikliebhaber.

Titel der Veranstaltung: JKS Riff-Raff

Im Rahmen der Nacht der Jugendkultur "nachtfrequenz18"

Samstag // 29.09.2018 // 18:00 - ca. 21:00 Uhr

VVK im Krea Büro /Abendkasse: 2,00€/3,00€

( Vorbestellung ist NICHT möglich. )

Anmeldung und Information:

Jugendkunstschule im Kreativ-Haus |

Diepenbrockstr. 28 | 48145 Münster |

fon: 899009-0 |www.kreativ-haus.de |

Anmeldebüro: Mo-Do, 10-12, 15-18 Uhr|

Alle Infos zur nachtfrequenz: www.nachtfrequenz.de/info.html

Alle Infos zur Krea Veranstaltung: kreativ-haus.de/index.php

Die nachtfrequenz18 feiert zum 9. Mal die Jugendkultur in NRW. In diesem Jahr werden sich bei der Nacht der Jugendkultur so viele Orte und Initiativen beteiligen wie nie zuvor. 85 Städte und Gemeinden in ganz NRW sind dabei. Alles dreht sich um die Jugendlichen und ihre kulturellen Projekte.

VON JUGENDLICHEN FÜR JUGENDLICHE

Die bundesweit einzigartige Veranstaltung gibt den Aktiven die Gelegenheit, sich gemeinsam in einem riesigen Verbund dazustellen. Dank des Inputs und des Engagements der Jugendlichen, der freien Kulturszene, der städtischen Jugend- und Kultureinrichtungen entsteht in der Nacht der Jugendkultur ein gebündeltes Paket kreativer Energie, das einen Einblick vermittelt in die vielen Facetten der Jugendkultur.

VERANSTALTER

nachtfrequenz18 – Nacht der Jugendkultur wird veranstaltet von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit NRW e.V. (LKJ NRW e.V.) und findet statt mit Unterstützung der Landesarbeitsgemeinschaften der Kulturellen Jugendarbeit und der Jugendkunstschulen Nordrhein-Westfalens.

FÖRDERER

nachtfrequenz18 – Nacht der Jugendkultur findet im Rahmen der Initiative Jugendkulturland NRW statt und wird unterstützt vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.

Zurück