Neues

NEU // VIRTUELLE KUNSTRÄUME

|   News Slider JKS Seite

Die Jugendkunstschule jetzt anders aktiv: online & virenfrei

Liebe Kinder, Jugendlichen und Eltern,

Kunst und Kultur
- schaffen Platz - auch wenn es räumlich gerade vielleicht nicht viel davon gibt
- bringen zusammen - auch dann, wenn soziale Isolation das Mittel der Stunde ist
- überwinden Grenzen - von Mensch zu Mensch, Balkon zu Balkon und wenn es sein muss auch von Computer zu Computer
- geben Ausdrucksmöglichkeiten - gerade in einer Zeit, in der manchmal die richtigen Worte zum Erklären und Begreifen fehlen
... und heben in jedem Fall die Stimmung, was angesichts der aktuellen Situation sicherlich nicht zu unterschätzen ist.

In diesem Sinne tüftelt das Jugendkunstschulteam  mit Hochdruck an unterschiedlichsten Formaten, wie wir den Kindern und Jugendlichen Kunst und Kultur ins Kinderzimmer, ins Wohnzimmer, in den Garten oder auf den Balkon bringen können.

Dank unserer wunderbar kreativen und hochmotivierten Kulturpädagog*innen und Künstler*innen konnten wir in den letzten Wochen schon viele tolle Erfahrungen sammeln. So laufen bereits unsere Tanzkurse, ein Theaterkurs, viele unserer Musikkurse und sogar drei Kunstkurse in geschützten virtuellen Video-Chat-Situationen – mit viel Elan, Spaß und neuen Perspektiven.

Zudem gibt es jetzt ganz neu einen Jugendkunstschule-youtube Kanal "exklusiv". Mit Tutorials aus Kunst, Tanz und Theater zum Inspirieren lassen und mit/nachmachen. Verschiedene Dozent*innen haben extra für unsere Kinder & Jugendlichen kleine Videos gedreht, um den vielleicht manchmal langen Indoor-Tag etwas zu versüßen. Allen angemeldeten Teilnehmer*innen wurde eine Email mit entsprechendem Link zugesendet. Sollten Sie nichts erhalten haben, melden Sie sich bitte gerne unbedingt bei uns: jks@kreativ-haus.de

Wir sind gespannt, was noch alles möglich ist. Die Situation erschließt zwangsläufig ganz neue Räume der kulturellen Bildungsarbeit, des kreativen Austausches im Zusammen-Isoliert-Sein! Das birgt Chancen und wir haben Lust, diese zu entdecken und auszuprobieren.

Und dennoch wird uns in dieser Zeit mehr denn je deutlich, das all das nicht in Gänze auffangen kann, was auf der Theaterbühne, im Atelier oder im Tanzsaal in Interaktion geschieht, wenn Menschen wahrhaftig aufeinandertreffen und gemeinsam ihrer Leidenschaft nachgehen. Es darf weh tun und es darf etwas fehlen in dieser Zeit, damit wir spüren, wie wichtig Kunst und Kultur sind.
Wir freuen uns so sehr darauf euch, liebe Kinder und Jugendliche und Sie, liebe Eltern gemeinsam mit unseren Dozent*innen live, lebendig und in Farbe hier im Kreativ-Haus, in den Schulen, Kitas und  auf der Straße begrüßen zu können.

Bis dahin bleiben wir neugierig auf neue Formate, probieren mit und für euch aus, staunen über die vielfältigen Möglichkeiten und feiern die ganz große Kreativität auf engem Raum.

Herzliche und ganz virenfreie Grüße aus der Jugendkunstschule.

( Bei Fragen oder Anregungen erreichen Sie uns per Mail unter: jks@kreativ-haus.de

oder teils telefonisch unter 0251 / 89 90 09 13. )

Zurück