Neues aus der Weiterbildung

Sie dürfen jetzt klatschen!

Wir suchen Darsteller*innen

Unter professioneller theaterpädagogischer Anleitung entwickeln wir mit euch ein Theaterstück zur Situation von Pflegenden und Personen aus anderen Heil- und Gesundheitsberufen.

Wir möchten sowohl unseren Erfahrungen, Sorgen und Erwartungen Ausdruck verleihen als auch einer breiteren Öffentlichkeit zeigen, was unser Beruf mit sich bringt und was ihn so wertvoll macht. Spielfreude und Spaß am Theaterspiel sind dabei natürlich garantiert!

Wir entwickeln gemeinsam Szenen, schreiben eigene Texte, lassen unserer Kreativität freien Lauf und führen im Juni 2022 ein abendfüllendes Theaterstück auf.

Es ist keine Bühnenerfahrung notwendig, alle interessierten Menschen sind willkommen. Die Probentermine werden so geplant, dass eine Teilnahme trotz Schichtdiensten/unklaren Diensten möglich ist. Die Aufführung ist für Juni 2022 geplant.

Das Projekt wird gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.

Alle Informationen gibt es hier!

Zurück

Noch mehr entdecken:

Neues

LICHT:REFLEXION:AUSTAUSCH

Das Projekt KULTUR:WÜNSCHE:HANDORF lädt zur Teilnahme ein, an der künstlerischen Auseinandersetzung mit dem (Zusammen)Leben in Handorf. In drei...

Weiterlesen