Snapshots - Mai 2020

Covid 19 hat es nicht erlaubt … die Abschlussaufführung der Workshop-Reihe Snapshots zur Tanzimprovisation musste ausfallen.
Das Thema Improvisation bekam nun eine andere Dimension, da es galt, die Früchte der intensiven Arbeit auf andere Weise zu sichern … mit einfachen Mitteln entstand ein Film.

In Snapshots geht es um die Lust zu tanzen, wahrnehmen, Akzeptanz, Improvisationsfähigkeit, Freiheitsgefühl, Maßhalten, Kultur, Zukunft und eigene Verantwortung für das Zusammenleben. Snapshots zeigt sowohl eigene Solo-Ergebnisse als auch reine Improvisationsmomente.
Interviews und eigene Überlegungen der Teilnehmerinnen wechseln sich mit den Tanzsequenzen ab.

Konzept, Regie, Schnitt, Workshops: Laura Delfino
Kamera, Assistenz, Schnitt: Laura Eiermanns
Licht: Karin Reitz
Produktion: Kreativ-Haus Münster

Tänzerinnen: Edda Breski, Christiane Brüning, Lea Christiansen, Gesine Heger, Silvia Kipper-Nowotsch, Katrin Mährlein, Cornelia Schönfeld, Bettina Trappmann-Webers

Den Film zum Projekt finden Sie hier. (Die Erlöse fließen zu 100% in das nächste gemeinsame Tanzprojekt mit Laura Delfino ein.)