Musik

"Wer die Musik liebt, kann nie ganz unglücklich sein" (Franz Schubert)

 

Die musikalische Bildung stellt einen wichtigen Bestandteil der Persönlichkeitsentwicklung dar. Durch Musik wird Kreativität und Konzentrationsfähigkeit sowie soziale Kompetenz gefördert. Sie wirkt sich positiv auf Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit aus. 

Unsere Musikangebote bieten viele Möglichkeiten (auch ohne Vor-/Notenkenntnisse), die eigene Stimme sowie verschiedene Instrumente kennen zu lernen. Das Arbeiten mit der Stimme und das Erlernen eines Musikinstrumentes führen zur Erweiterung der individuellen Ausdrucksmöglichkeit, die durch Technik und spielerische Improvisation ausbalanciert wird. Das Erarbeiten und Fühlen von Rhythmus innerhalb einer Gruppe gehört ebenso dazu wie die Verbindung von Musik mit ihrem historisch-kulturellen Hintergrund. 

Fotos: Philip Berstermann